->  www.3w6.de ->  Bookz ->  Magie
Wir Ueber uns
GURPS
Die Banane
Bookz
GURPS
Beastiary
Fantasy Folk
Illuminati
Magie
Conan
Vampire
Zeitreise
Scheibenwelt
Cyberpunk
Voodoo
Space
Horror
Das Kompendium
Wall of Fame
Die Gallerie
Downloads
Forum
Sitemap
Impresum


Name: GURPS Magie
Erschienen: 1995
ISBN: 3-930635-05-4
Seiten: ca. 171
Sprache: deutsch
Nun, was währe das Rollenspiel ohne Magie? Eine Fantasyumgebung ohne Arkane Kräfte währe nur halb so interessant, denn wie soll denn der Meister zum Beispiel die allseitsbeliebten Zombies rausholen, wenn sie gar nicht auf der jeweiligen Welt erschaffen werden können? Die Thaumathurgie oder Schwarze Kunst verleiht dem Anwender eine ungeheure und zu dem unberechenbare Macht, die in einem Rollenspiel besondere Beachtung verdient und somit ein Quellbuch wert ist, denn der große Umfang an Material und Informationen kann unmöglich in einem Basis Buch untergebracht werden. GURPS Magie befasst sich mit Magie im Allgemeinen, Alchemie, magischen Gegenständen und magischen Kreaturen. Es werden verschiedene Arten von Magie beschrieben unter anderem Runen-Magie, improvisierte Zauber, klerikale Magie und angeborene Talente. Somit dürfte für jede Spielrunde etwas dabeisein, auch für solche, die sich nicht mit "einfacher" Magie abgeben wollen. Es stehen an die 400 verschiede Zauber zu verfügung, die aufeinander aufbauen, was Neulinge mit "Super-Zaubern" verhindert. Man muß eben genug von Magie verstehen um sie richtig anwenden zu können. Wem 400 Zauber zu wenig sind, der kann sich an improvisierten Zaubern vercuhen. Damit werden viele Grenzen die durch eine begrenzte Anzahl an Zaubern entstehen aufgehoben, jedoch ist es eher etwas für erfahrenere Meister, die sehr gut improvisieren können. Darüberhinaus gibt es viele Vorschläge und Ideen für Magier und zaubernde Charaktere. Mit dem GURPS Magie System ist es nähmlich möglich jegliche Arten von Magiern zu spielen ohne auf irgendwelche Klassen oder ähnliches zu achten, aber das kennen wir eh alle schon von unserem "kultigen" System GURPS! ;-) Übrigens ist das Buch auch für andere Systeme verwendbar und nicht nur auf GURPS beschränkt. Die Regeln lassen sich sehr leicht auf die eigenen systemspezifischen Eigenheiten anpassen und ersetzten so manches schlechte magische Regelwerk. Abgeschlossen wird das Buch durch Beschreibungen einiger magischer Kreaturen und Ideen und Vorschläge für eigene magische Welten. Das GURPS Magie Buch ist für jede Runde, die sich für Fantasy interessiert uneingeschränkt empfehelnswert und sollte an keinem Spieltisch wo GURPS gespielt wird fehlen! Die Schizophrenen Rollenspieler Samur


Copyright by Schizophrenen Rollenspieler